Skip to main content

Chartanalysen

GKFX: Ölpreis: Rally kommt ins Straucheln

Kurz vor Jahresende verzeichnete der Kurs einen deutlichen Sprung nach oben und auch in der ersten Handelswoche dieses Jahrs war der Blick der Anleger nach oben gerichtet. Zum Wochenausklang kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent 57,45 US-Dollar. Das waren über 4 USD mehr als in der Vorwoche. Charttechnik In den nächsten Tagen dürfte es wohl […]

GKFX: DAX: Die Bullen melden sich zurück!

Der Anfang kann sich ja schon mal sehen lassen. Nach einem desaströsen Jahr 2018, das mit einem fetten Minus von über 18% bei 1.559 Punkten endete, ging es in der ersten 2019er Handelswoche geradezu euphorisch an den Märkten zu. Vor allem am letzten Handelstag sorgte die Aussicht auf eine Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA […]

GKFX: Euro scheitert am Novemberhoch – Fällt heute die 1,13er Marke?

Der Euro/Dollar hat am gestrigen Mittwoch nur wenige Pips vor der runden 1,15er Marke ein kräftiges Reversal zur Unterseite hingelegt. Kein Wunder, lag dort ein harter Widerstand in Form des Hochs vom November 2018. Es folgte ein dynamischer Abverkauf bis in den Bereich 1,13, bevor es overnight zu einer Erholung kam. Heute früh notiert das […]

GKFX: Gold zieht an – Kommt jetzt der große Breakout?

Der Goldpreis bewegte sich seit Ende Oktober in einer volatilen Seitwärtsbewegung, die viele Trader einiges an Nerven gekostet haben dürfte. In der vergangenen Woche allerdings wurde der wichtige Supportbereich bei rund 1.211 USD angesteuert und erfolgreich verteidigt. Es folgte eine kräftige Bewegung nach oben, die allerdings am Resist 1.230 endete. Heute früh geht es Schlag […]

GKFX: EUR/USD – War`s das schon wieder?

Der Euro präsentierte sich seit Mitte November von seiner starken Seite und zog von rund 1,1215 auf 1,1470 an. Nach der negativen Divergenz kam es zu einem mustergültigen Rücksetzer bis zum Support bei 1,1350/1,1360. Am gestrigen Mittwoch probierten die Bullen, die Notierungen wieder nach oben zu ziehen, allerdings war bei am Widerstand bei 1,1420 Schluss […]

GKFX: EUR/USD im Erholungsmodus

EUR/USD im Erholungsmodus Rückblick (05.11.2018 bis 15.11.2018) Der Euro bewegte sich am Montag der letzten Woche im Bereich von 1,1400. In den Folgetagen gelang ihm sogar der Sprung auf die Marke von 1,1499. Dieses Niveau konnte das Währungspaar allerdings nicht lange halten, denn der Druck seitens der Shorties erhöhte such enorm. Zum Wochenbeginn folgte der […]

GKFX: Gold – wann kommt der Ausbruch aus der Range?

Der Goldpreis hat nach Erreichen des Tiefs im Bereich der 1.160er Zone Mitte August eine Erholung gestartet. Diese kam bei 1.214 USD zum Stillstand. Seitdem bewegt sich das gelbe Edelmetall in einer engen Handelszone, deren Unterseite bei 1.189/1.187 USD verläuft. Aktive Trader halten aus diesem Grund Ausschau nach einem bevorstehenden Ausbruch, der dann wieder Dynamik […]

GKFX: Nervosität ist deutlich spürbar

Die Bären haben erneut das Kommando beim deutschen Leitindex übernommen. Auf Wochensicht musste der Index zwar nur ein kleines Minus hinnehmen, für den August bedeutet das einen Kursverlust von rund 3,5%. Grund der Zurückhaltung der Anleger ist die Furcht vor einem Handelskrieg zwischen den USA und China, da US-Präsident Donald Trump über die Einführung weiterer […]

GKFX Marktausblick vom 20.08.2018

Marktausblick vom 20.08.2018 DAX: Noch keine Entwarnung! Das Schlimmste konnte noch in letzter Sekunde verhindert werden. Hätte nämlich der deutsche Leitindex das letzte markante Tief bei 12.103 Punkten unterschritten, so würde auf der Tagesebene der Abwärtstrend eine klare Bestätigung bekommen und könnte sich folgerichtig auf der Unterseite extrem schnell ausdehnen. Das nächste Ziel wäre in […]

GKFX: EUR/USD weiter hinter Gittern

EUR/USD weiter hinter Gittern Rückblick (03.07.2018 – 18.07.2018) Der Euro bewegte sich zu Beginn unseres Betrachtungszeitraums, im Bereich von 1,1640 und konnte im Anschluss das Hoch bei 1,1790 erklimmen. Doch in der vergangenen Woche ging den Longis zwischenzeitlich die Puste aus und so rutschte der Kurs folgerichtig auf die 1,1612, wo er sich wieder erholen […]