Skip to main content

Eurex Clearing startet Europas ersten zentralen Kontrahenten für bilateralen Wertpapierleihemarkt als Pilotprojekt

Das Clearinghaus Eurex Clearing will  am 22. November Europas ersten zentralen Kontrahenten (CCP) für den Markt der bilateralen Wertpapierleihe starten. Der neue CCP-Service für das Wertpapierleihegeschäft beginnt mit ausgewählten Banken und Assetklassen. Zum Marktstart können Pilotkunden den Service für deutsche und Schweizer Bluechip-Aktien und Exchange Traded Funds (ETFs) nutzen. DerClearing-Service möchte das Kontrahentenrisiko reduzieren und die Kapitaleffizienz erhöhen.


Über den Autor


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*