Skip to main content

Forex Broker

Forex (Foreign exchange market) bezeichnet den internationalen Devisenhandel. Mit einem täglichen Handelsvolumen von über 5 Billionen US-Dollar ist der Devisenhandel der mit Abstand größte Finanzmarkt der Welt. Anders als beispielsweise Aktien, die auf bestimmten Börsen gehandelt werden, gibt es keine zentralen Börsen für Devisengeschäfte. Stattdessen werden zu jeder Zeit dezentral Transaktionen über verschiedene Institutionen, meist großen Banken, Hedge Fonds oder anderen großen Finanzinstituten getätigt. Devisengeschäfte weisen unterschiedliche Formen auf, wie dem Kassa- und Termingeschäft, sowie den daraus abgeleiteten Devisenswap- und Devisenoptionsgeschäft. Der Forex-Handel für einen Privatanleger kann durch einen Forex Broker erfolgen. Dabei wird immer auf die Wertentwicklung einer Währung gegenüber einer anderen Währung spekuliert. Wenn man beispielsweise auf eine Aufwertung des EUR gegenüber den USD setzen möchte, dann würde man den EUR kaufen und gleichzeitig den USD verkaufen. Anders ausgedrückt, man würde im EUR/USD long gehen – bei einer Wette auf einen fallenden EUR gegenüber dem USD würde man entsprechend das EUR/USD-Paar short gehen. Forex Broker können den Forex-Handel über Forex-CFDs anbieten, also als Market Maker auftreten, oder als Makler, der die Aufträge des Kunden am Interbankenmarkt platziert. Wie auch bei CFDs wird beim Forex-Handel eine Sicherheitsleistung hinterlegt, wodurch auch hier eine Hebelwirkung mit hohen Gewinnchancen bei gleichzeitig hohen Verlustrisiken entsteht. Auch bei Währungen können dadurch Finanzierungskosten beim Halten über Nacht auftreten.

zum Broker Vergleich

WH SelfInvest S.A mit drei neuen kostenlosen Tradingstrategien

Der europäische Makler WH SelfInvest S.A hat der Plattform drei kostenlose Tradingstrategien hinzugefügt. Dabei handelt es sich um einfache Trendfolgestrategien, bei denen zu einem bestimmten Zeitpunkt gehandelt bzw. nicht gehandelt wird. Die „Morning Buy EU“-Strategie konzentriert sich auf die EU-Indizes, die „Morning Buy US“-Strategie respektive auf die US-Indizes. Dritte im Bunde ist die EUR/USD „High […]

Webinar „Das Kraftvolle Dynamic Gains Handelssystem“

Webinar über ein außergewöhnliches Moneymanagement System Frankfurt am Main/ London 16.01.2014 Am 21. Januar 2014 (18:00 bis 19:00 Uhr MEZ) veranstaltet ActivTrades ein kostenloses Webinar zum Thema „Das Kraftvolle Dynamic Gains Handelssystem“. Referent Maurizio Fallico erläutert eine der effektivsten und sichersten Methoden für maximale Trading-Erfolge. Dynamic Gains ist ein ausgeklügeltes Moneymanagement System, welches eine außergewöhnliche […]

World of Trading: Auszeichnung für WH SelfInvest Tradingplattform

Auf der World of Trading, der größten deutschen Trading-Messe, im November 2013 erhielt WH SelfInvest die Auszeichnung „Beste Tradingplattform“. Die WHS FutureStation Nano bietet Nutzern das Traden von CFDs, Forex und Futures. Gehandelt werden kann automatisch, halbautomatisch und manuell. Programmierkenntnisse sind nicht nötig. Weitere Features sind integrierte Tradingsignale, Tradingstrategien und professionelle Zeichenwerkzeuge für Trader. Hier […]

ETX Capital führt variable Forex-Spreads ein

Frankfurt am Main (OnlineBroker-Portal.de) Jüngst hat ETX Capital variable Spreads für sechs der wichtigsten Währungspaare eingeführt. Infolgedessen bietet der britische CFD-Broker nun wettbewerbsfähige, niedrige Spreads für Hauptwährungspaare an wie zum Beispiel EUR/USD ab 0,7 Pips oder GBP/USD und AUD/USD ab 0,9 Pips. Die variablen Spreads sind von der Volatilität der jeweiligen Märkte abhängig und können […]

ETX Capital: MetaTrader4 ist bei Kunden sehr beliebt

Frankfurt am Main (OnlineBroker-Portal.de) ETX Capital war einer der ersten britischen CFD-Broker, die vor mehr als einem Jahr die Handelsplattform MetaTrader 4 auf internationaler Ebene eingeführt haben. Seiher erfreut sich der MetaTrader 4 sowohl bei neuen als auch bei bestehenden Kunden einer sehr großen Beliebtheit. ETX Capital-Vorstandschef Andrew Edwards sagt dazu: „ETX Capital hält stets […]

ETX Capital: RBS-Marketindex-Kunden erhalten 150 Euro zum Traden

Frankfurt am Main (OnlineBroker-Portal.de) Wechseln RBS-Marketindex-Kunden bis zum 15. September 2013 zu dem CFD- und Forex-Broker ETX Capital, erhalten sie eine Kontogutschrift von 150 Euro. Die Voraussetzung dafür ist ein Nachweis, dass sie in den zurückliegenden 90 Tagen bei RBS-Marketindex gehandelt haben. Die Gutschrift von 150 Euro muss zum Traden verwendet werden. Eine Auszahlung dieses […]

WH Selfinvest – eine Alternative für RBS-Marketindex-Kunden

Frankfurt am Main (OnlineBroker-Portal.de) Vor Kurzem hat die Royal Bank of Scotland (RBS) bekannt gegeben, dass sie ihren Geschäftsbereich Markets neu ausrichten wird. Infolgedessen wird der Betrieb der CFD-Handelsplattform Marketindex am 8. November 2013 um 16.00 Uhr eingestellt. Für die betroffenen Kunden ist dies eine schlechte Nachricht. Allerdings können sie in den kommenden Wochen in […]

Interview mit Alex Pusco von ActivTrades

Frankfurt am Main (OnlineBroker-Portal.de) Der Online-Forex-Broker ActivTrades befindet sich auf Wachstumskurs. OnlineBroker-Portal.de sprach mit dem Gründer und Vorstandschef Alex Pusco über die Vorteile des Standorts London, Expansionsziele und die strategische Bedeutung des Marktes in Deutschland. OnlineBroker-Portal: Herr Pusco, Sie haben ActivTrades 2001 in der Schweiz gegründet. Welches unternehmerisches Ziel stand bei Ihnen damals im Vordergrund? […]

Trading ohne Spread bei Admiral Markets

Am 1. Juni 2013 feierte das deutsche Team von Admiral Markets in Berlin seinen zweiten Geburtstag. Dies nahm der Forex- und CFD-Broker als Anlass seinen Bestands- und Neukunden ein besonders attraktives Angebot zu machen. Um dieses Angebot zu nutzen, müssen Anleger, die noch nicht bei Admiral Markets handeln, bis zum 31. Juli 2013 ein Trading-Konto […]

ActivTrades-Kunden profitieren von Pivot-Point-Indikator

Frankfurt am Main (OnlineBroker-Portal.de) Frankfurt am Main/London, 25.04.2013 Der britische Broker ActivTrades bietet seinen Kunden leistungsstarke Handelsplattformen, in die innovative Tools integriert sind. Ein Paradebeispiel für ein solches Tool ist der Pivot-Point-Indikator, der allen Anlegern zur Verfügung steht, die ein ActivTrades-Live-Konto besitzen. Experten von ActivTrades haben den bekannten Indikator für die Plattformen MetaTrader 4 und […]