Skip to main content

Online Broker

Über Online Broker können Wertpapiere, wie beispielsweise Aktien, Anleihen oder Fonds, über das Internet gekauft, verkauft und verwaltet werden. Dabei punkten Online-Broker häufig mit günstigeren Konditionen für ihre Depotkonten und den Handelsgebühren als die Hausbank, weshalb häufig auch die Bezeichnung Discount-Broker verwendet wird. Es bieten allerdings zunehmend auch Direktbanken, wie beispielsweise die ING-DiBA und comdirect, ein Online-Broker-Konto an. Während hier auch das Online Banking möglich ist, gibt es auch reine Online-Broker, die sich nur auf das Online-Brokerage mit Wertpapieren konzentrieren. Online Broker unterscheiden sich nicht nur in ihren Konditionen voneinander, sondern auch im Produktangebot.

zum Broker Vergleich

Unternehmensbonds als Risikoinvestment

Unternehmensanleihen aus Schwellenländern werden für Investmenthäuser immer interessanter. Auch Anleger können mit einem Risikoinvestment von den aufstrebenden Wirtschaften profitieren. Eine Investition ist dabei jedoch alles andere als konservativ. Das Beste aus zwei Welten Unternehmensbonds aus Schwellenländern vereinen die aktuellen Trends der Finanzbranche. So verzeichneten Unternehmensanleihefonds in den vergangenen Jahren einen enormen Investitionszuwachs. „Das aktuelle Marktumfeld […]

Profi-Tipps für Daytrader

Es ist ein riskantes Geschäft, an das sich nur Anleger mit guten Kenntnissen wagen sollten: Beim kurzfristigen Finanzwetten lässt sich viel Geld verdienen, aber auch viel verlieren. Um als Daytrader erfolgreich zu sein, ist nicht zuletzt die Auswahl des Brokers entscheidend. Ohne oder mit der falschen Strategie verdienen allein die anderen an den Spekulationen. Wie […]

Die Buffett-Strategie: Turnaround-Aktien im Fokus

Es gibt dividendenstarke Aktien und es gibt Turnaround-Aktien. Hochriskante Papiere von Unternehmen, die bei den Anlegern in Ungnade gefallen sind oder im schlimmsten Fall um ihr Überleben kämpfen. Schon Warren Buffett wusste um den Wert solcher Aktien. Antizyklische Investitionen Grundlage der auch als „Buffett-Strategie“ bezeichneten Contrarian-Idee ist die antizyklische Investition: Aktien sollten nur gekauft werden, […]

Dividenden beim Aktienkauf beachten

In Phasen niedrigen Zinsniveaus wird auch für Amateur-Sparer der Aktienkauf interessant. Anders als bei Tagesgeld, Festgeld oder Bundeswertpapieren sind dort noch attraktive Erträge möglich, was immer mehr Anleger an die Börse treibt. Sofern das ausgebende Unternehmen erfolgreich wirtschaftet, bietet es verlässliche Wertpapiere. Häufig unterschätzt wird die Dividende, also die Gewinnausschüttung, die ein entscheidender Faktor für […]

Die besten Ethikfonds für nachhaltiges Investment

Der Markt für Ethikfonds ist zwar noch ein Nischenprodukt, aber das Anlagevolumen von nachhaltigen Geldanlagen ist auch im Jahr 2012 in Deutschland weiter gestiegen. Viele Anleger setzen neben einer hohen Rendite nun also auch auf ökologisches und moralisches Investment. Eine neue Form des Investments Hohe Erträge allein reichen vielen Anlegern nicht mehr aus. Die einen […]

Devisenhandel für Kleinanleger: Online statt an der Börse

Durch den Einsatz moderner Online-Broker öffnet sich der Devisenmarkt auch Kleinanlegern. Der Handel mit Währungen wird so zunehmend auch Privatpersonen ermöglicht, ist aber nicht ohne Risiko. Die Grundlagen des Währungshandels Im Rahmen von Devisengeschäften setzen Anleger auf den steigenden oder fallenden Kurs einer Währung. Der Devisenhandel für Kleinanleger zeichnet sich dabei durch die gleichen Mechanismen […]

ifo Konjunkturtest: Geschäftsklimaindex sinkt weiter

Frankfurt am Main (OnlineBroker-Portal.de) Der ifo Geschäftsklimaindex für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist im Oktober zum sechsten Mal in Folge gesunken. Die Unzufriedenheit der Firmen stieg weiter und die Geschäftserwartungen blieben auf eher niedrigem Niveau.  Im Verarbeitenden Gewerbe, im Einzel- und Großhandel sowie im Bauhauptgewerbe hat sich die Geschäftslage insgesamt verschlechtert .Die Kapazitäten sind insgesamt […]

ING-DiBa bietet Kunden Wertpapierhandel an Auslandsbörsen

Frankfurt am Main (OnlineBroker-Portal.de) Kunden der ING-DiBa haben ab 1. November 2012 die Möglichkeit, Aktien auch an den Börsenplätzen in Kanada und den USA zu handeln. Der Online-Zugang zu den Märkten sowie die Abrechnung der Order erfolgen jeweils in Echtzeit. Da die Order in Euro abgerechnet wird, ist kein Fremdwährungskonto nötig. „Durch die Erweiterung unseres […]

Wertzuwachs bei Mischfonds nimmt beträchtlich ab

Die Erträge, die Anleger mit Mischfonds erzielen, sind auf einem sinkenden Niveau. Gegenüber der ersten Jahreshälfte haben sich über drei Jahre erreichbare Rendite deutlich verringert, wie eine Untersuchung des Fondsanalysten Lipper ergab. Anfang 2012 erzielte der erfolgreichste Mischfonds, der „Multiple Opportunities“ der Kölner Vermögensverwalter Flossbach von Storch, in der Dreijahreswertung einen Wertzuwachs in Höhe von […]

Welche Arten von Wertpapieren gibt es?

Frankfurt am Main, (OnlineBroker-Portal.de), 09.10.2012 Umgangssprachlich werden die Begriffe Wertpapier und Aktie gelegentlich gleichbedeutend verwendet. In der Fachsprache sollte hier aber genau getrennt werden, denn tatsächlich gibt es bedeutend mehr Arten von Wertpapieren. Bei den beiden Wörtern handelt es sich also eher um Ober- und Unterbegriff. Im Folgenden erfahren Sie, wie verschiedene Arten von Wertpapieren […]